Informationsveranstaltung zum Thema "Soziale Netzwerke"

Veröffentlicht am 28.09.2012 in Ankündigungen

Hallo Genossinnen und Genossen, Unser Mitglied Markus Kropfreiter hat für uns eine Informationsveranstaltung zum Thema "Soziale Netzwerke" organisiert - am Freitag, 12. Oktober 2012 um 19:30 Uhr im „Landgasthof Goldenes Lamm“, Hauptstr. 53, Rheinzabern mit dem Referenten Michael Mang (stellv. Vorsitzender SPD-Stadtverband) Neuwied).

Nicht erst seit dem Erfolg der Piratenpartei erleben wir einen gesellschaftspolitischen Wandel, ausgelöst durch das Internet. Netzpolitik wird zusehends zu Gesellschaftspolitik. Die Digitalisierung verändert unser aller Leben, kein Lebensbereich, der nicht verstärkt digitalisiert wird. Für uns Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten stellt sich deswegen die Frage: Wer kann an diesem gesellschaftlichen Wandel mit welchen Chancen teilhaben? Oder anders formuliert: Wie lässt sich die digitale Gesellschaft sozial und gerecht gestalten? Aber genauso stellt sich die Frage, wie vertreten wir unsere sozialdemokratischen Standpunkte, die der Ortsvereine, Kommunalpolitiker und Fraktionen im Internet. Hier gilt es die Chancen von Facebook, Twitter und Co. zu nutzen um den Kontakt zu den jüngeren Generationen nicht zu verlieren. Im Rahmen der Informationsveranstaltung ist folgendes geplant: Soziale Netzwerke: · Vorstellung der Themen der Netzpolitik · Darstellung anhand praktischer Beispiele · Ausblick: Wie gehen wir mit dem Thema weiter um? Die Veranstaltung richtet sich an jeden politisch Interessierten, ob schon im Umgang mit den sozialen Netzwerken erfahren oder nicht! Bitte gebt diese Einladung auch an Interessierte in eurem Ortsverein weiter! Wir freuen uns auf einen kurzweiligen, informativen Abend. Ansprechpartner: Markus Kropfreiter (Internetbeauftragter SPD OV Rheinzabern) internetbeauftragter@spd-rheinzabern.de Tel. 07272 777 82 17 oder Mobil 0172 284727 mit freundlichen Grüßen Bernd Weber Vorsitzender SPD OV Rheinzabern

 
 

Wir auf Facebook

Zur SPD-Seite auf Facebook

Uwe Schwind, Fraktionsvorsitzender

 

Für junge Leute

Zu den Seiten der Jusos im Kreis Germersheim

Besucher:98790
Heute:12
Online:1

Aktuelle Informationen

12.06.2018 17:16 Eine Analyse der Bundestagswahl 2017 – „Aus Fehlern lernen“
Ich habe vor meiner Wahl zum Generalsekretär im Dezember zugesagt, dass ich im Rahmen von #SPDerneuern jeden Stein umdrehen werde. Dazu gehört es, Fehler zu erkennen, zu benennen und daraus zu lernen. Wir wollen besser werden, daran arbeiten wir. Deshalb habe ich dem Parteivorstand direkt nach meiner Wahl im Dezember 2017 eine externe und unabhängige

12.06.2018 13:09 152 Millionen Kinder müssen arbeiten
Am 12. Juni jährt sich der Welttag gegen Kinderarbeit zum 16. Mal. Die internationale Staatengemeinschaft hat sich 2002 mit der Nachhaltigen Entwicklungsagenda 2030 der Vereinten Nationen dazu verpflichtet, bis 2025 alle Formen der Kinderarbeit zu beseitigen. „152 Millionen Kinder im Alter zwischen 5 und 17 Jahren müssen Kinderarbeit verrichten. Fast die Hälfte von ihnen –

12.06.2018 13:07 Die westliche Welt kann sich auf Trump nicht verlassen
US-Präsident Trump schließt sich den Ergebnissen des G7-Gipfels doch nicht an. Dazu sagt SPD-Fraktionsvize Achim Post: Dieser US-Präsident verabschiedet sich von gemeinsamen Vereinbarungen, von Europa, von unseren Werten. „Die westliche Welt kann sich auf diesen Präsidenten nicht verlassen. Donald Trump kennt nur sich und seine Interessen, vor allem bei den US-Zwischenwahlen im November. Dieser US-Präsident verabschiedet sich gerade: von

Ein Service von websozis.info