Neujahrsgruß von Landesgeneralsekretärin Heike Raab

Veröffentlicht am 09.01.2009 in Landespolitik

Heike Raab

Liebe Genossinnen und Genossen,
liebe Freundinnen und Freunde der
rheinland-pfälzischen SPD,

Für 2009 wünsche ich Dir alles Gute, Gesundheit, einen sicheren Arbeitsplatz und Frieden. Das neue Jahr hält einiges an Aufgaben und Herausforderungen für uns bereit. Wir Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten in Rheinland-Pfalz stellen uns und packen mit an. Ganz so wie es auch unser Kanzlerkandidat Frank Walter Steinmeier in Berlin mit dem Motto der Bundestagswahl formuliert hat: „Anpacken. Für unser Land. SPD.“

Die SPD hat ein sozial gerechtes und vorausschauendes Investitionsprogramm vorgelegt. Momentan lähmt der Streit zwischen CDU und CSU das Regierungshandeln in Berlin. Selbst die Frankfurter Allgemeine Zeitung kritisiert die Steuerpläne der Union “Die auf Druck der CSU nun wohl zustande kommende Erhöhung des steuerlichen Grundfreibetrages führt bei den Begünstigten zu Erleichterungen von knapp fünf Euro im Monat. Das reicht für eine Packung Zigaretten oder einen Kasten Sprudelwasser, aber nicht einmal für einen Besuch im Zoo.“

Wir in Rheinland-Pfalz packen schon seit 1991 an und haben seit der Regierungsübernahme viel verändert. Wir haben ein gutes arbeitsmarktpolitisches, wirtschafts- und bildungspolitisches Instrumentarium geschaffen um auch schwierige Zeiten wie diese, gut zu überstehen. Wir machen den Menschen in den Städten, Landkreisen und Gemeinden ein gutes Angebot wie wir getreu unserem Motto für die Kommunalwahl am 7. Juni 2009 den Menschen in unserem schönen Land eine „Heimat mit Zukunft“ schaffen.

Im Wahljahr wollen wir viele neue Unterstützer und Mitglieder gewinnen. Meine Bitte: Sprecht die Menschen an, geht auf sie zu, ob persönlich oder mit deinen Informationen: Bitte gib meine Mail auch an Genossinnen und Genossen oder Freunde weiter. Oder gib ihnen die Mailadresse rlp-09aktuell@spd.de, damit sie sich für unsere wöchentliche Information aktuell 09 anmelden können.

Mit freundlichen Grüßen
Heike Raab, MdL
SPD Landesverband Rheinland-Pfalz
Klarastr. 15a, 55116 Mainz
Postfach 3746, 55027 Mainz
Telefon 06131 27061-0, Telefax 06131 27061-27
www.spd-rlp.de | www.kurt-beck.de

 
 

Felix Werling Kreisvorsitzender

                          

Wir auf Facebook

Zur SPD-Seite auf Facebook

Reinhard Scherrer, Fraktionsvorsitzender

 

Für junge Leute

Zu den Seiten der Jusos im Kreis Germersheim

Aktuelle Informationen

22.01.2021 09:49 Heil nimmt Arbeitgeber in die Pflicht
Mehr Homeoffice und mehr Sicherheit am Arbeitsplatz Um eine weitere Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern, setzt Arbeitsminister Hubertus Heil auf mehr Homeoffice und mehr Sicherheit am Arbeitsplatz. Arbeitgeber müssen Homeoffice überall dort möglich machen, wo es die Tätigkeiten zulassen. Dadurch sollen Kontakte am Arbeitsort, aber auch auf dem Weg zur Arbeit reduziert werden. weiterlesen auf

22.01.2021 09:05 Achim Post zu Grenzschließungen
Jetzt braucht es europäisches Teamplay Anstatt unseren europäischen Partnern mit Grenzkontrollen zu drohen, muss Kanzlerin Merkel beim Gipfel heute mit aller Kraft für mehr europäische Koordinierung in der Pandemiebekämpfung werben. „Anstatt unseren europäischen Partnern mit Grenzkontrollen zu drohen, muss Kanzlerin Merkel beim Gipfel heute mit aller Kraft für mehr europäische Koordinierung in der Pandemiebekämpfung werben.

20.01.2021 18:57 SPD fordert Freispruch für Gönül Örs
Beim morgigen Prozess in der Türkei wird erneut über den Fall der Kölnerin Gönül Örs verhandelt. Die SPD-Bundestagsfraktion fordert die Freilassung der politischen Gefangenen. „Die Kölnerin Gönül Örs muss morgen freigesprochen werden. Fast zwei Jahre steckt sie nun in der Türkei fest. Sie wurde im Mai 2019 festgenommen, als sie ihrer inhaftierten Mutter Hozan Canê

Ein Service von websozis.info